Altlastenerkundung


Altlastenerkundung

erfolgt beim Institut Dr. Haag GmbH mit modernster Technologie, unabhängig davon, ob es sich um die Risikoabschätzung eines Neubaugebietes nach Bundesbodenschutzgesetz oder um komplexe Untersuchungen und Gefährdungsabschätzungen von Boden- und Grundwasser handelt.

Altlastenerkundung
Historische und technische Erkundung und Bewertung von Verdachtsflächen, altlastverdächtigen Flächen, schädlichen Bodenverunreinigungen und Altlasten sowie Probenahme und Qualitätssicherung nach § 8 Abs. 3 und § 9 des Bundes-Bodenschutzgesetzes.

Normgerechte Entnahme von Boden-, Bodenluft- und Grundwasserproben im Zuge von Sondier- und Bohrarbeiten

Altlastenmanagement / Altlastensanierung Fachtechnische Konzeption von Sicherungs-, Sanierungs- und Dekontaminationsmassnahmen zur Gefahrenabwehr von schädlichen Boden- und Grundwasserverunreinigungen